Search by category:

Jahreshoroskop 2018 Wassermann

Vielleicht dreht sich Ihnen bald der Kopf, weil so viele Veränderungen anstehen. Dafür können Sie aber eine Menge Ballast abwerfen.

Im Jahr, das zu Ende geht, sind Sie zeitweise ein bisschen weit über dem Boden geschwebt. 2018 finden Sie dank Saturn auf die Erde zurück, bleiben aber mit Neptuns Hilfe kreativ und fantasievoll.

So kommt eine gesunde Mischung zu stande: Sie haben die Kraft, nicht nur zu träumen, sondern diszipliniert und voller Engagement Dinge konkret anzupacken.

Manche Ihrer großen Ideen können Sie vielleicht nicht in einem Rutsch umsetzen – aber davon lassen Sie sich nicht entmutigen.

Vor allem in der ersten Jahreshälfte steht ein Wechsel ins Haus, vielleicht ein Umzug oder ein neuer Arbeitgeber. Privat läuft in dieser Zeit alles in harmonischen Bahnen, die Atmosphäre stimmt, Ihr Liebster meint es gut mit Ihnen, Sie haben Spaß mit Ihren Freundinnen.

Aber etwas fehlt: Ein bisschen schillernder, etwas weniger berechenbar hätten Sie’s doch gern. Von August bis Oktober stehen die Sterne günstig dafür. Jupiter animiert dazu, es auch mal richtig krachen zu lassen, mehr zu wagen als das Übliche.

Schön, wenn Sie dabei Menschen kennen lernen, die Sie in neue, faszinierende Welten einführen. Aber Sie sollten darauf achten, andere nicht zu bereitwillig zu idealisieren es gibt verdammt viele Frösche, die sich auch mit einem Kuss partout nicht in einen Prinzen verwandeln lassen. Falls Sie in der Liebe auf die Nase fallen: Zum Jahresende haben Sie immerhin beruflich Erfolg.

Neptun führt 2018 bei Ihnen die Regie, und in seiner Inszenierung lösen sich alte Rollen und vertraute Lebensmuster langsam auf. Es dauert ein bisschen, bis Ihnen klar wird, wie das Stück weitergehen kann – und das verunsichert Sie natürlich.

Sie sind weicher als sonst, empfindlich und nach innen gewandt. Gerade dort, im Innenleben, können Sie aber auch wertvolle Antworten auf Ihre Fragen finden. Zum Beispiel, wenn Sie auf Ihre Träume achten, zu deren Bedeutung Sie nun einen besonders guten Zugang haben.

Vieles kommt in Bewegung. Im Job tun sich neue Perspektiven auf, Ihre alte Wohnung behagt Ihnen vielleicht nicht mehr. Wer bisher die Reize der Großstadt nicht missen wollte, entdeckt plötzlich, wie wohltuend die ländliche Stille sein kann, und erwägt einen Umzug.

Wer bisher für Rap und Pop schwärmte, begeistert sich plötzlich für klassische Musik.

Und in der Beziehung verlieren Sie Ihre gewohnte Kontrolle über Nähe und Distanz, haben das Gefühl, sich im anderen zu verlieren. Gerade für Sie ist das alles ganz schön verwirrend.

Und dann ballert auch noch Amor am Jahresanfang und im Sommer seine Pfeile durch die Gegend – vor allem für Singles kann das Folgen haben. Wenn Ihnen irgendwann schwindelig wird, weil sich Ihre Koordinaten so wild verschieben, sollten Sie sich mal eine Auszeit gönnen: Abflug auf die Insel!

Turbulenzen nicht ausgeschlossen, so lautet der Wetterbericht für Ihr Jahr 2018. Uranus, der alte Wirbelwind, stürmt durch Ihr Leben und weckt die Rebellin in Ihnen. Wo auch immer Sie sich eingeengt fühlen: Mit Bärenkräften werden Sie für Ihre Freiheit kämpfen und dabei auf manchen Widerstand stoßen. Diese Unruhe kann höchst produktiv sein.

Vielleicht bleibt beim Umbau Ihres Lebenshauses kaum ein Stein auf dem anderen, aber am Ende werden Sie ein neues Dach über dem Kopf haben, das vielleicht besser zu Ihnen passt. Wobei die Veränderungen im kommenden Jahr umso radikaler ausfallen, je stärker Sie Ihr eigentliches Potenzial bislang unterdrückt haben.

Wer in seiner Beziehung allzu lange Probleme unter den Teppich gekehrt hat, wird jetzt seinen Partner mit einem Befreiungsschlag schocken.

Paare hingegen, die nie vergessen haben, dass eine Liebe nur lebendig bleibt, wenn sie sich verändert, werden einen zweiten Frühling erleben – allerdings im Sommer, dann sind die Sterne den Herzensdingen besonders gewogen.

Natürlich gilt das auch für Singles, die sich auf eine aufregende Begegnung gefasst machen sollten. Beruflich liegt der Höhepunkt im Juli und August, mitten in der Urlaubszeit. Könnte sich also lohnen, wenn Sie die Stellung halten, während der Rest der Welt am Strand faulenzt.

Harmonisch:

Wassermann und Schütze retten gern gemeinsam die Welt. Sie interessieren sich für das große Ganze und neue Denkansätze. Wassermann und Zwillinge sind beide geistig immer in Bewegung und lassen einander genug Spielraum.

Inspirierend:

Wassermann und Fische haben jeder einen Draht zum Übersinnlichen und können sich ausgiebig über spirituelle Themen austauschen. Wassermann und Widder lieben beide ihre Unabhängigkeit. Vertrauen ist gut, Kontrolle destruktiv – das ist ihr Motto.

Schön kompliziert:

Wassermann und Krebs gehen gern entgegengesetzte Wege. Der Wassermann ist ein Nestflüchter, der Krebs ein Nesthocker. Wassermann und Steinbock provozieren einander schnell. Der Steinbock braucht Ordnung, der Wassermann konstruktives Chaos.

BONUS : 30 Brutale Wahrheiten über Wassermann

  1. Ein Wassermann vergisst niemals, wie er von jemandem behandelt wurde.
  2. Mehr als jedes andere Tierkreiszeichen versucht der Wassermann Menschen als das zu akzeptieren, was sie sind.
  3. Wassermänner betteln nicht gerne. Wenn Sie sie nicht an das halten, was sie von Ihnen verlangt haben, werden sie nicht darauf bestehen, sondern vielmehr gehen.
  4. Ein verletzter Wassermann kann ziemlich bedrohlich sein, weil es so ist, als ob er oder sie seine Seele verliert, wenn dies geschieht.
  5. Er/sie wird sich für niemanden ändern. Entweder Sie akzeptieren, was Sie haben oder sonst, können Sie gehen.
  6. Sie sind am geschicktesten, so zu tun, als wäre alles in Ordnung.
  7. Wassermänner sind vielleicht die Einzigen im Raum, die sich den Ideen des Leiters widersetzen.
  8. Der Wassermann ist dieser seltsame Freund, der immer Teil einer bestimmten Gruppe von Freunden ist.
  9. Wassermänner sind stille Denker.
  10. Manche Tage wollen sie mit allen Gemeinschaft haben, aber an den anderen bevorzugen sie Alleinsein.
  11. Statt ihre eigenen Probleme zu diskutieren, ziehen sie es vor, die Schwierigkeiten anderer Leute zu lösen.
  12. Sie haben nicht viele Freunde, sind aber sehr treu zu denen, die sie tatsächlich haben.
  13. Sie sind immer von ungewöhnlichen Dingen angezogen.
  14. Wassermänner halten es für eine Zeitverschwendung, auf andere zu warten, daher würden sie eher selbst handeln.
  15. Sie haben immer Angst vor Enttäuschung.
  16. Sind äußerst vorsichtig um fremde Leute herum.
  17. Selbst wenn ein Wassermann Ihnen freundlich erscheinen mag, heißt das nicht, dass Sie tatsächlich sein Freund sind.
  18. Wassermann-Frauen glauben, dass sie alles erreichen können, was ein Mann kann.
  19. Wassermänner wollen immer wissen, wann und wie ein bestimmtes Ereignis stattgefunden hat.
  20. Sie haben einen dunklen Sinn für Humor und sind von Natur aus sarkastisch.
  21. Sie schätzen es nicht, Befehle von anderen Leuten zu bekommen.
  22. Sie konzentrieren ihre gesamte Aufmerksamkeit auf kleine Details, anstatt auf offensichtliche.
  23. Wenn Sie einem Wassermann etwas versprechen, denken Sie nicht einmal darüber nach, es nicht zu erfüllen.
  24. Wenn Sie einen Wassermann verärgern, wird er es nicht durch Worte ausdrücken, aber trotzdem ist es leicht, seinen oder ihren Ärger zu spüren.
  25. Die Worte eines Wassermanns werden immer seltsam und intelligent zugleich sein.
  26. Für einen Wassermann ist Originalität sehr wichtig.
  27. Wassermänner haben Spaß bei der Reinigung, Planung und Organisation von Dingen.
  28. Sie beurteilen ein Buch nicht über seinen Buchdeckel. Zunächst werden sie es vorziehen, Sie besser kennenzulernen.
  29. Wassermänner wissen genau, was sie wollen, bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie diese Entscheidung tatsächlich treffen müssen.
  30. Sie ändern selten ihre Meinung, sobald sie auf etwas fixiert sind.
Facebook Kommentare

Post Comment